Rückblick


Der Start ins neue Jahr fiel etwas verhalten aus. Nachdem Ende 2021 die Delta-Variante des Corona-Virus durch die Omikron-Variante abgelöst wurde, war die Einschätzung nach wie vor skeptisch, denn die neue Variante war offensichtlich weniger gefährlich, dafür aber war das Ansteckungsrisiko ungleich höher. Immerhin war es dadurch möglich, den 1. Jahresanlass - das Fondue-Essen - mit kleinen Einschränkungen durchzuführen.





25. Mai

Spargelessen

15. Februar

Theater in Würenlos

20. Januar

 Fondue-Plausch